Quicklock® Door

Die Anlagen arbeiten mit niedrigem Druck. Autoklav-Systeme von LBBC für das Auslaugen keramischer Kerne bieten die ideale Lösung für die sichere und zuverlässige Beseitigung der Keramikkerne. Es wurden verschiedene Baureihen entwickelt, um die Anwendung entsprechend den jeweiligen Produktionsmengen zu ermöglichen. Die Nutzung der vorteilhaften Eigenschaften von Natrium- oder Kaliumhydroxid hat LBBC Technologies kombiniert mit seiner QuickLock® Tür und der zugehörigen Verriegelungstechnik. Damit konnten Sicherheitsprobleme, die beim Auslaugen unter Druck entstehen, überwunden werden und der Prozess kann bei höheren Temperaturen realisiert werden. Diese führende Lösung der Kernentfernung durch Auslaugung im Autoklaven bleibt der Maßstab für effiziente, sichere und hervorragende Kernentfernung durch einen sicheren Prozess.

Wesentliche Vorteile

  • Effiziente Entfernung von Keramikkernen aus geschlossenen Hohlräumen
  • Reduzierung der Zykluszeiten von Tagen auf Stunden
  • Einfach zu bedienen und durch moderne Kontrollsysteme konstant zu halten
  • Reduzierte Betriebskosten durch optionale Wiederverwendung der Ätzmaterialien
  • Verbesserung der Sicherheit bei niedrigen Temperaturen und Drücken in einem völlig geschlossenen System
  • Minimaler Bedienungsaufwand
  • Die Anlagen sind so entwickelt, dass die sich ständig ändernden Geometrien von Kernen und Gussteilen die Prozessführung nicht beeinträchtigen.

Alle Produkte werden bei LBBC Technologies in Leeds, UK hergestellt und montiert, unter Einhaltung der globalen Industriestandards wie CE, U Stamp und China-Lizenz. Damit ist die gleichbleibende Qualität der Anlagen einschließlich der Druckbehältersicherheit gewährleistet.

Contact us today to discuss your Quicklock® Door requirements on +44 (0) 113 256 2155 or email sales@lbbc.co.uk

All specifications are subject to change without prior notification.